DIGITAL PAVILLON

Hinter dem DIGITAL PAVILLON steckt eine Idee, die es so bislang noch nie gab: ein upgecycelter Think Tank.

Der Pavillon war ursprünglich Teil der US-Ausstellungsfläche, die der New Yorker Architekt James Biber für die EXPO 2015 in Mailand entwarf. Und damit der DIGITAL PAVILLON wirklich zu dem Ort der revolutionären Ideen und Innovationen wird, der er heute ist, wurde sein Vorgängerbau einfach in Einzelteile zerlegt, von Mailand nach HAMMERBROOKLYN transportiert, und als neues und vollwertiges Gebäude aufgebaut.

Der DIGITAL PAVILLON bereits in Mailand bei der EXPO 2015 ein Anziehungspunkt

Unsere Eröffnung am 6. Mai als nächster Schritt in die Zukunft

Modern und anpassungsfähig präsentiert sich das architektonische Interior-Konzept

Auf einer Fläche von rund 7.317 Quadratmetern und fünf Geschossen finden sich jetzt neben der Dachterrasse auch eine Town Hall für Veranstaltungen mit bis zu 800 Menschen, ein Auditorium für Vorträge und Workshops und zahlreiche Arbeitsplätze mit Konferenzräumen, in die sich Kreative, Unternehmen, Start-ups und Organisationen zeitlich begrenzt oder dauerhaft einmieten können. Dann können sie sich vernetzen, die Fähigkeiten und das Wissen ihrer Berufe, Branchen und Disziplinen bündeln und so gemeinsam an mutigen Visionen arbeiten.

Werde Teil einer vielfältigen, aufregenden Community

Der DIGITAL PAVILLON vereint die besten Denker unter einem Dach.

Von Mailand nach HAMBURG

Im DIGITAL PAVILLON wurde von Beginn an auf Nachhaltigkeit, Innovation und Flexibilität gebaut – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn im Zuge seiner Entstehung wurde der amerikanische Pavillon der EXPO 2015 in Mailand komplett zerlegt und neu errichtet.

Eine Stiftung mit MEHRWERT

Über HAMMERBROOKLYN

Das Wort steht für die alte Welt und die neue zugleich, Hamburg, New York, verbunden mit einem Gefühl von Aufbruch, Hoffnung, Zeitenwende. Es könnte das ambitionierte Großprojekt zwischen Deichtorhallen und Großmarkt nicht besser beschreiben.

Die LAGE

Mitten in der SÜDLICHEN CITY und zugleich fernab vom Trubel, malerisch am Kanal gelegen besitzt Hammerbrooklyn diesen industriellen Charme, der Freigeister und etablierte Unternehmen anzieht, die für ihre „Young Talents“ ein inspirierendes Ambiente suchen.